Monika Hoßfeld - UniScripta Verlag, edition ullrich

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Monika Hoßfeld

Autoren

Monika Hoßfeld, geboren 1947 in Stuttgart, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Ihr großes Interesse und ihre Liebe gilt Kindern und Jugendlichen. Sie beschäftigte sich in ihrem Beruf als Erzieherin gerne mit psychologischen und pädagogischen Themen. Vor dem Eintritt in den Ruhestand leitete sie eine Kindertagesstätte im Raum Frankfurt.
Das „Kreative Schreiben“ ist schon seit vielen Jahren eines ihrer Hobbys. Mit Gleichgesinnten macht es ihr besonders viel Freude. Deshalb veröffentlichte sie schon mit Autoren der Maintaler Schreibwerkstatt ihre Kurzgeschichten.
Monika Hoßfeld besuchte seit 2004 an der U3L mehrere Seminare über „Kreatives Schreiben“. 2007 wurden im Sammelband "Schreibschritte - Wege zur Kurzgeschichte" zwei ihrer Kurzgeschichten veröffentlicht. Sie ist Gründungsmitglied der Autorengruppe UniKat und des UniScripta Verlags. 2011 erschien ihr erster Krimi "VERGESSENE KINDHEIT". 2014 folgte das Kinderbuch "WENN DER ELEFANT
BLINZELT UND DER LEOPARD LÄCHELT". Im gleichen Jahr veröffentlichte sie die Kurzgeschichte "Syrix und Pan" im Sammelband "MAIN HAUPTBAHNHOF".


Zu ihrer homepage "www.monika-hossfeld.de"




 
UniScripta Verlag www.uniscripta.de - info@uniscripta.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü