Gerhard Schrick - UniScripta Verlag, edition ullrich

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gerhard Schrick

Autoren

 Dr. Gerhard Schrick, Jahrgang 1942. Ausbildung und Tätigkeit im Steinkohlenbergbau (Ruhrgebiet). Später Studium der Soziologie mit Diplom und Promotion. Berufliche Tätigkeiten in Forschung, Lehre, Unternehmensberatung und Politik. Lebte vierzig Jahre in Berlin. Heute in Frankfurt am Main zu Hause. Verheiratet, drei Kinder.
Zahlreiche Fachveröffentlichungen. Seit mehreren Jahren schreibt der Autor Kurzgeschichten, Gedichte und Romane. Sein Motto: "Ich schreibe über gelebtes Leben, aber keine Autobiografie".
Im UniScripta Verlag veröffentliche er 2011 seinen Krimi "ALTLAST". 2012 folgte der gemeinsam mit Wolfgang Ullrich herausgegebene Band "BIS AUF HEITERES" mit Kurzgeschichten und Gedichten. Sein Gedichtband "UNTER EINEM ALBATROS FLIEGT EINE GANS, DIE LÄCHELT" erschien 2014. Für den Sammelband "MAIN HAUPTBAHNHOF" schrieb er die Geschichte "Dichter und Banker".




Zu seiner website "Leben und Werk"

 
UniScripta Verlag www.uniscripta.de - info@uniscripta.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü