Chris Böhm - UniScripta Verlag, edition ullrich

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Chris Böhm

Autoren

  Chris Böhm stammt aus Magdeburg, lebt aber schon seit ihrer Jugend im Großraum Frankfurt/Main und ist heute in Dreieich zu Hause. Nach ihrem Abitur und dem Abschluss eines Fachstudiums widmete sie sich zunächst einige Jahre ihrer Familie und arbeitete danach in der freien Wirtschaft, bevor sie sich als Fachtrainerin und Personalberaterin selbstständig machte. Mehrere Fachpublikationen. Seit sie sich 2009 schrittweise aus dem aktiven Berufsleben zurückzog, widmet sie sich verstärkt ihrem Hobby, dem Schreiben.

Die Autorin hat an der Universität des dritten Lebensalters (U3L) Schreibseminare besucht und ist Gründungsmitglied und Mitgesellschafterin des UniScripta Verlags. DER LETZTE BESUCHER (2011) war ihr erster Kriminalroman. Sie schrieb die Erzählung "Vorsicht an der Bahnsteigkante" für den UniScripta Sammelband MAIN HAUPTBAHNHOF und "Dichtung und Wahrheit am Main" für den "FRANKFUTER KULTURBEUTE(L)". Im Januar 2017 erschien ihr zweiter Kriminalroman DER HARLEKIN, eine dramatische Familiengeschichte.


 
UniScripta Verlag www.uniscripta.de - info@uniscripta.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü